Register for the iXsystems Community to get an ad-free experience and exclusive discounts in our eBay Store.

SMB Snapshots werden nicht im Windowsexplorer angezeigt und anderes

Western Digital Drives - The Preferred Drives of FreeNAS and TrueNAS CORE

nobbes

Newbie
Joined
Mar 1, 2021
Messages
3
Hallo Leute,
bin neu hier, weil ich mit meinem neuen TrueNAS NAS ein paar Problemchen habe, bei denen ihr mir hoffentlich weiter helfen könnt.

Zunächst Infos zu meiner Hardware/Software:
Mainboard: Supermicro X11SCH-F
CPU: Intel Core i3-9100F
RAM: 2x 16GB DDR4 ECC Kingston
Disks: 6x 6TB Seagate SAS 7200Rpm Raid z2
Controller: LSI MegaRAID SAS2308-8I 9217-8I Firmware: 20.00.07.00 IT

Trunas Version: 12.0-U2.1

Windows Server 2016 Active Directory
Windows 10 Pro Clients (20H2)

Nun zu meinen "Problemchen".
Ich habe 9 datasets mit Windows SMB Shares auf dem NAS angelegt, die werden auch alle verbunden und die Zugriffe funktionieren auch wie sie sollen, inkl. AD ACLs.
Manche davon haben Snapshots konfiguriert, die einmal nachts laufen sollen, was sie auch tun, denn ich kann die Snapshots in der Weboberfläche sehen.
Jedoch habe ich das Problem, dass von vier Datasets, wo Snapshots konfiguriert sind, mir nur bei einem die gesamte Snapshot Historie im Windowsexplorer unter "Vorgängerversionen" angezeigt werden (es sollten z.Zt. 6 Stk. sein), bei den anderen drei nicht, da sehe ich z.b. nicht die von letzter Nacht oder Vorgstern, je nach dem, sondern nur ein oder zwei Snapshots.
Ich kan da kein Muster erkennen warum dies so ist.
Zwei Snapshot Jobs laufen um 0 Uhr, der nächste um 0:30 Uhr und der letzte um 1:30 Uhr, Aufbewahrungszeit je eine Woche bei drei davon und zwei Wochen bei einem dataset.
Wie gesagt, vom ersten Job werden mir alle Snapshots im Explorer angezeigt, von den anderen nur teilweise, die von letzter Nacht fehlen komplett.

Kann das evtl. mit dem Update von 12.0-U2 auf 12.0-U2.1 zusammen hängen?

Denn meine Report Graphs funktionieren seit dem Update auch nicht mehr.
Die wurden mir vor dem Update noch angezeigt, jetzt werden nur noch leere Seiten angezeigt, egal ob CPU, RAM, ZFS oder Datenträger ausgewählt wird.
Diese Funktion hätte ich gerne wieder.

Vielen Dank schon mal für eure Hilfe! :smile:
 

nobbes

Newbie
Joined
Mar 1, 2021
Messages
3
So hier kann dicht gemacht werden.

Habe das System neu aufgesetzt mit der 12.0-U2 und jetzt funzt alles, wie es soll.

Scheint mit ein Bug zu sein von der 12.0-U2.1.
 

micneu

Member
Joined
Mar 23, 2019
Messages
235
bei mir ist alles da wo es sein soll... aber schön das es nach der neuinstallation bei dir klappt
 

Attachments

nobbes

Newbie
Joined
Mar 1, 2021
Messages
3
Moin!
Kein Plan warum es bei mir nach dem Update nicht mehr ging.
Da die jetzt wieder da sind, lasse ich es so.

Mit den Snapshots habe ich leider noch immer das Problem, dass nicht alle unter "Vorgängerversionen" angezeigt.
Habe bei vier Datasets Snapshotjobs eingerichtet, aber nur von zwei wird die Historie komplett angezeigt, bei den anderen beiden fehlen Snapshots in der Ansicht.

Laut Doku habe ich alles Richtig gemacht, aber trotzdem sehe ich manche nicht.
Komischerweise ist das bei den zwei Datasets auch so, wenn einen Snapshot manuell erstelle.

Mal gucken ob ich dafür eine Lösung finde.
 
Top